Einen Ostseetörn auf einer richtig großen Segelyacht unternahmen zehn Mädchen und Jungen aus unserer Jugendgruppe im Alter zwischen 12 und 15 Jahren am vergangenen Wochenende. Möglich war dieses Erlebnis weil der Segelverein Jade e.V. dem Luv up dankenswerterweise nun schon zum 2. Mal seine 20m lange Vereinsyacht "Carina" zur Verfügung gestellt hatte.

Direkt nach der Schule waren die Teilnehmer zusammen mit ihren zwei Betreuern am Freitag nach Heiligenhafen aufgebrochen, wo sie am Abend eintrafen. Dort wurden sie von Skipper Ralf Schlömer in Empfang genommen und auf die sieben Kabinen der Carina verteilt. Am nächsten Morgen wurde dann nach einem zünftigen Frühstück an Bord abgelegt. Bei herlichem Sonnenschein und einem frischen Ostwind rauschte die Carina in nur fünf Stunden nach Marstall in Dänemark. Die Teilnhehmer mussten ordentlich mit anfassen um die große Yacht unter Vollzeug segeln zu können. In Marstall wurde dann zur Belohnung zunächst gebadet und dann gegrillt. Am Sonntag war dann wieder frühes Aufstehen angesagt, um rechtzeitig in Heiligenhafen zurück zu sein. Diesmal ging es deutlich höher an den Wind der weiterhin mit 5-6 Bft. aus Ost wehte. Jetzt stellte sich heraus, wer Seefest ist und wer nicht. Auch eine Erfahrung, die zu einem Segeltörn auf dem offenen Meer dazu gehört...  

Wieder zurück in Heilgenhafen wurde dann noch Klarschiff gemacht und das obligatorische Gruppenfoto aufgenommen. Danach ging es mit zwei vollgepackten PKW zurück nach Ostfriesland wo die zehn Jugendlichen erschöpft aber glücklich ihren Eltern übergeben wurden. Alle waren sich einig, dass es ein tolles Event war, das man unbedingt wiederholen sollte!

 Gruppenfoto