Für die Rökeltour 2014 haben wir uns etwas Neues einfallen lassen: Den "Family Cruiser Cup ". Inspiriert von anderen Veranstaltungen, wie z.B. der Nordseewoche, wollen wir damit auch diejenigen Segler auf die Regattabahn locken, denen das "normale" Regattasegeln zu hektisch ist. Der "Family Cruiser Cup" wird ohne Spinnaker auf einer verkürzten Bahn und in einem eigenen Start gesegelt. Es wird auch nicht erwartet, dass mal alle Wettfahrtregeln auswendig kennt. Wer besonders ehrgeizig ist oder Punkte für den Emspokal sammelt ist hier allerdings nicht richtig aufgehoben. Ob man an der "normalen" Rökeltour oder am "Family Cruiser Cup" teilnehmen möchte kann man im Online-Meldeformular auswählen, welches gerade wieder online geschaltet wurde. Wir hoffen auf gute Beteiligung und freuen uns auf eine tolle Fete mit euch im Anschluss an die Regatta. Dann findet übrigens in diesem Jahr auch schon die Verleihung der Emspokale statt, da der Seglerverein Leer in diesem Jahr zum Gallimarkt einen Pulloverball veranstaltet, bei dem die Emspokalverleihung untergehen würde.