Jugendarbeit

 

Ohne Jugend keine Zukunft!

 

Denn Nachwuchs bedeutet:


Der Verein lebt!


 

 Hooksiel

In den Sommermonaten (April – Oktober) trifft man sich in Midwolda - Holland – um auf dem Oldamptsmeer das Segeln zu erlernen und zu trainieren. Hiermit haben wir uns ein wenig von den Rahmenbedingungen an der Ems - Tidegewässser – gelöst, aber nicht verabschiedet. Denn auch „Stromsegeln“ will gelernt sein, um später auf unserem Heimgewässer „zu bestehen“! Je nach Möglichkeit wird auch hier gesegelt.

Für das Training stellen wir zurzeit

9 Optimisten, 4 Open-bics, drei 420er und zwei Feva´s.

Und als Begleitboot für die Trainer zwei gut motorisierte Schlauchboote.

Trainingszeiten:

                                Mittwoch            15:00 – 17:00     Opti -Anfänger

                                                 15:30 – 18:00     Opti –Fortgeschrittene

                                                 15:30 – 19:00     Jugend ab ca. 12 Jahre (Feva, Open-bic, 420er - je nach Bedarf)

                       Freitag                15:00 – 18:30 oder länger…. Fevatraining

 

Auch das „Miteinander“ und wer möchte der „sportliche Ehrgeiz“ wird bei uns gepflegt / gefördert!

So fahren wir immer an den ersten Tagen der Sommerferien (Mittwoch – Sonntag) gemeinsam für ein paar Tage auf eine Segelfreizeit und in der Saison zu mehreren Segelregatten auf unserem Revier oder im näheren Umkreis. Manchmal auch etwas weiter.  innocent

Doch wer jetzt denkt ab Oktober ist dann erstmal Pause, der irrt!

Im Winter trifft sich die Jugend zum Sport, Kochen, Schwimmen, zur Theorie und anderen Aktivitäten wie Nikolausverknobeln, Waffeln backen auf dem Weihnachtsmarkt, etc.

 

Es ist also immer was los in unserer Jugendgruppe!

 

Auskunft gibt euch gerne: Susanne Jankuhn

Tel.: 04958 - 910849          e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!